Oana Cîrpanu

Oana Cîrpanu arbeitet seit 2018 als Theaterpädagogin am GRIPS Theater und leitet den Jugendclub Banda Agita. Hierbei entstanden unter ihrer künstlerischen Leitung die Inszenierungen AUS.ZEIT, Geh,fühle! - ein filmisches Tanztheater und GENUG! Eine bewegte Stadterkundung.

Sie hat folgende Produktionen geleitet und begleitet:
Theaterpädagogik in: Ankommen is WLAN  Romn*nja City-Stadt freier Menschen.

Davor war sie als freischaffende Theaterpädagogin, Regisseurin, sowie Schauspielerin vor allem international in Wien und Zürich tätig, unter anderem am Volkstheater Wien, sowie am Jungen Schauspielhaus Zürich. Sie studierte Bildungswissenschaften (B.A.) an der Universität Wien und Theaterpädagogik (M.A.) an der Universität der Künste Berlin.

Bilder