DVD Rosa

15,00 €
einschl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Kaufen

Beschreibung

Als Tochter jüdischer Eltern 1871 in Polen geboren und schon als Kind durch eine schwere Krankheit behindert, ist es Rosa Luxemburg nicht in die Wiege gelegt, zu einer der bedeutendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts zu werden. Es ist ihre Kompromisslosigkeit im Denken, Fühlen und Handeln, die für ihre Gegner, ihre politischen Weggefährten und auch ihre Liebhaber Herausforderung und Inspiration waren. Es sind ihre Kraft und ihre Leidenschaft, die noch heute faszinieren.

Mit dem Stück von Volker Ludwig und Franziska Steiof bringt das GRIPS Theater die Stationen dieses reichen Lebens in einem großen Bogen aus Bildern und Musik auf die Bühne.

Theaterstück für Menschen ab 16 von Volker Ludwig und Franziska Steiof
Regie: Franziska Steiof
Mit Musik von Thomas Zaufke

Mit: Sebastian Achilles, Thomas Ahrens, Katja Götz, Michaela Hanser, Daniel Jeroma, Dietrich Lehmann, Robert Neumann, Kathrin Osterode, Regine Seidler, Jörg Westphal, Roland Wolf

Die Band NO REGRETS Johannes Gehlmann (guit), George Kranz (drums), Robert Neumann (keys), Daniel Zenke (bass)

Weitere Informationen