Für Klassen und Gruppen

Wir machen Theater·pädagogik.
Das bedeutet:
Wir nutzen Theater
um jungen Menschen etwas beizubringen.

Das kostet Sie nichts
wenn Sie auch ein Theater·stück besuchen.
Fragen Sie uns danach
während Sie die Karten kaufen.

Theater·pädagogische Workshops

Nachdem die Schul·klasse ein Stück gesehen hat
besprechen wir es mit der Klasse.
Das dauert 2 Schul·stunden (90 Minuten).

Mehr Infos

Gespräche und Führungen

Wir unterhalten uns mit dem Publikum.
Und wir zeigen gerne unser Theater.

Mehr Infos

Recherche·klassen und Schul·premieren

Uns ist wichtig zu wissen
was Schul·klassen gut finden.
Wir laden Schul·klassen ein
uns zu besuchen
während wir ein Stück üben.

Wenn ein Stück fertig ist
sind Schul·klassen die ersten
die es sehen.

Mehr Infos

Theater bei Ihnen vor Ort

Manche Stücke können wir bei Ihnen vor Ort zeigen.
Zum Beispiel in der Schule oder in der KiTa.

Mehr Infos

Partner

Wir arbeiten zusammen
mit KiTas und Schulen in Berlin.
Damit Kinder schon früh ins Theater gehen.

Mehr Infos
Der direkte Draht ins GRIPS

Kontakt·lehrer werden

Wir arbeiten mit 500 (fünf·hundert) Lehrern zusammen.
Sie können mitmachen.
Dann sind Sie
und Ihre Schul·klasse
dabei
während wir unsere Stücke planen.
Und Sie können sich mit anderen Lehrern unterhalten darüber
wie man Theater in der Schule nutzt.

Mehr Infos
Begleitmaterial

Material-Download

Sie können Papiere für den Unterricht herunter·laden.
Zum Beispiel:


●    Informationen zu Theater·stücken
●    Gesprächs·themen
●    Übungen
●    Unterrichts·stoff für vor dem Theater·besuch
●    Unterrichts·stoff für nach dem Theater·besuch

Sie finden das im Internet:
Suchen Sie sich
die Beschreibung von einem Theater·stück aus.
Klicken Sie dann auf "Materialhefte".

Mehr Infos

Für Fragen sprechen Sie mit:
Frau Vera Düwel
Telefon Tel.: 030 - 39 74 74 11
E-Mail: tp[at]grips-theater.de