• Für Menschen ab 9

Theater nur mit uns!

KinderTheaterParlament
  • Am 20. Oktober 2016 tagt das Abschlussplenum des KinderTheaterParlaments, zu dem 100 Kinder, Theaterpädagog*innen, Künstler*innen und die Projektpartner*innen der Kampagne Kinder beflügeln des Evangelischen Johannesstifts im GRIPS Podewil zusammenkommen.

    Heute überreichen die Kinder feierlich ihre in den Ausschüssen diskutierten, erprobten und abgestimmten Forderungen zu ihrem Recht auf Kulturelle Selbstbestimmung an Vertreter*innen aus Politik, Kultur, Familie, Bildung und Schule. Außerdem verkünden die Kinder im heutigen Abschlussplenum, welche Vertreter*innen im Anschluss an das KinderTheaterParlament in den KinderTheaterBeirat gewählt wurden.

    Dieses Gremium setzt sich für die Bekanntmachung und Umsetzung der Forderungen ein und beschäftigt sich intensiver mit den Inhalten aktueller Theaterproduktionen und gleichzeitig mit Zugängen von Kindern zur Kultur.

    Welche Geschichten und Figuren finde ich spannend? Wie können meine Geschichten auf die Bühne gebracht werden? Was können wir und was können andere dafür tun, damit wir (öfter) ins Theater gehen können? Das sind die Fragen, die sie dabei bewegen. Die Kinder kommen aus 6 Berliner Brennpunktbezirken und entdeckten im bereits im April gestarteten Projekt "Theater nur mit uns! Kinder für mehr kulturelle Selbstbestimmung" neue und persönliche Zugänge zu Kultur und Politik. Sie besuchten zusammen unterschiedliche Theaterinszenierungen, erspielten sich daran anknüpfend ihre eigenen Theaterthemen und beschäftigen sich mit ihren persönlichen Möglichkeiten überhaupt Zugang zu Kultur zu bekommen. Auf der Website präsentieren die Kinder und die Macher*innen Hintergründe zum und Impressionen aus dem Projekt.

    Anmeldung auf Anfrage
  • GripsWerke.jpg
    Kooperationsprojekt mit … mehr