Kasse

Liebes Publikum,
wir hoffen sehr bald wieder für Sie spielen zu dürfen.
Bis dahin erreichen Sie uns bevorzugt per E-Mail unter reservierung@grips-theater.de.
Wenn Sie möchten hinterlassen Sie uns eine Telefonnummer und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Gerne nehmen wir Bestellungen von Gutscheinen entgegen oder beantworten alle Fragen zum Spielbetrieb.

Die Theaterkasse bleibt noch geschlossen.

Im regelmäßigen Wechsel bieten wir kostenfreie Streams von unseren Theaterstücken auf unserem Blog an.

Wenn Sie uns darüber hinaus finanziell unterstützen möchten, haben Sie hier die Möglichkeit einen Betrag Ihrer Wahl zu spenden.

Stand: 10.03.2021

10 Punkte zum Infektionsschutz

So schützen wir vom GRIPS Theater unser Publikum vor Corona-Infektionen:

1. Sitzplätze werden dank einer Anpassung im Buchungssystem so vergeben, dass je 1,5m Abstand zwischen Personengruppen aus einem Haushalt besteht, die Zwischenräume sind eindeutig blockiert

2. Im Gebäude besteht Maskenpflicht, sofern sich Besucher*innen nicht an ihrem Platz aufhalten, am Platz wird ein Tragen der Maske empfohlen

3. Personenströme sind so organisiert, dass möglichst wenig Begegnung im Theatergebäude stattfindet

4. Alle Inszenierungen sind so angepasst, dass ein Abstand der Darsteller*innen von 1,5m zum Publikum gewährleistet ist, Gesangselemente in Aufführungen wurden reduziert und mit Abstand von 4m zum Publikum inszeniert

5. Die Lüftungsanlage führt 9000m3/h Außenluft zu – ausreichend für eine Belastung von 180 Personen, vor Veranstaltungen wird gründlich gelüftet

6. Die Sitze sowie übliche Kontaktstellen (Türgriffe, Treppengeländer, Ablage vor der Kasse, Tische) werden vor jeder Veranstaltung desinfiziert

7. Am Eingang und in den WC-Bereichen steht Handdesinfektionsmittel zur Verfügung

8. Personen mit Symptomen von Atemwegserkrankungen sowie Kontakt mit nachgewiesenen Infizierten sind vom Besuch der Veranstaltung ausgeschlossen und können ihre Tickets zurückgeben, Darstellende mit Symptomen einer Atemwegserkrankung werden sofort auf eine Corona-Infektion getestet und dürfen vor Nachweis eines negativen Testergebnisses nicht auftreten

9. Besucherdaten werden zum Zwecke der Information im Falle einer nachgewiesenen Corona-Infektion eines Besuchers erfasst und gemäß Datenschutzordnung 4 Wochen nach der Veranstaltung vernichtet

10. Das Personal ist angewiesen und geschult, die Infektionsschutzmaßnahmen einzuhalten und durchzusetzen