Filter

JANUAR

    • 30

      Fr Januar
    • Die letzte Kommune
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Die letzte Kommune

      ein Schauspiel mit Musik
      von Peter Lund und Thomas Zaufke
      E+
      Drama im Hause Puhlmann: Opa Friedrich hat seine Küche abgefackelt – beinahe! Mit seinen 78 Jahren muss er wohl ins Heim? Nichts da, Opa Friedrich lässt sich nicht aus seiner Altbauwohnung holen. Stattdessen startet er ein … mehr
    • 31

      Sa Januar
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr

FEBRUAR

    • 1

      So Februar
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 2

      Mo Februar
    • Ben Wagin: Nenn mich nicht Künstler
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz
      Seit 1957 hat Ben Wagin in Berlin seine Spuren hinterlassen und die Stadt nachhaltig mit geprägt – als avantgardistischer Galerist, Aktions- und Konzeptkünstler und als Baumpate. Wagin besetzt Orte, trägt die Kunst in den … mehr
    • 3

      Di Februar
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 4

      Mi Februar
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 5

      Do Februar
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 6

      Fr Februar
    • Supergute Tage
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Supergute Tage

      oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
      nach dem Roman von Mark Haddon | Bühnenfassung von Simon Stephens
      14+
      Eine mysteriöse Kriminalgeschichte um den Mord am Nachbarshund: Christopher Boone ist ihr Erzähler und Detektiv. Er ist 15 Jahre alt, weiß beinahe alles über Mathematik und nur sehr wenig über Menschen, sie versetzen ihn schnell … mehr
    • 7

      Sa Februar
    • der kreidekreis
      • 18.00 Uhr, GRIPS Podewil ausverkauft
      • Ringuraufführung mit Cia. Paidéia, Sao Paulo und Junges Schauspielhaus Düsseldorf
      • Uraufführung

      der kreidekreis

      von Armin Petras und Lara Kugelmann | nach Klabund
      11+
      Ein ganz normaler Tag auf der Kinderstation. Normal? Nein, nicht ganz, denn der Junge Li hat heute zusammen mit den anderen Kindern auf Station ein kleines Theaterstück vorbereitet. Und die beiden Ärzte, der Pfleger und auch … mehr
    • 8

      So Februar
    • Supergute Tage
      • 18.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Supergute Tage

      oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
      nach dem Roman von Mark Haddon | Bühnenfassung von Simon Stephens
      14+
      Eine mysteriöse Kriminalgeschichte um den Mord am Nachbarshund: Christopher Boone ist ihr Erzähler und Detektiv. Er ist 15 Jahre alt, weiß beinahe alles über Mathematik und nur sehr wenig über Menschen, sie versetzen ihn schnell … mehr