Filter

MÄRZ

    • 26

      So März
    • Linie 1
      • 18.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft
      • mit englischen Übertiteln

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 27

      Mo März
    • Linie 1
      • 19.30 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft
      • mit englischen Übertiteln

      Linie 1

      Eine musikalische Revue
      von Volker Ludwig mit Musik von Birger Heymann
      E+
      Eine junge Ausreißerin aus der Provinz landet sechsuhrvierzehn Bahnhof Zoo, auf der Suche nach ihrem »Märchenprinzen«, einem Berliner Rockmusiker. Sie bleibt auf der U-Bahn-Linie 1 hängen, dem »Orientexpress« nach Kreuzberg. Ihr … mehr
    • 29

      Mi März
    • Inside IS
      • 18.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Inside IS

      von Yüksel Yolcu | nach Jürgen Todenhöfers Buch »Inside IS – 10 Tage im ›Islamischen Staat‹«
      15+
      Jürgen Todenhöfers Report über seine Reise in den sogenannten Islamischen Staat liefert die dokumentarische Basis für ein Theaterstück, das der Frage nach der Verführbarkeit junger Menschen durch radikale Ideologien nachgeht. Von … mehr
    • 30

      Do März
    • Inside IS
      • 11.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Inside IS

      von Yüksel Yolcu | nach Jürgen Todenhöfers Buch »Inside IS – 10 Tage im ›Islamischen Staat‹«
      15+
      Jürgen Todenhöfers Report über seine Reise in den sogenannten Islamischen Staat liefert die dokumentarische Basis für ein Theaterstück, das der Frage nach der Verführbarkeit junger Menschen durch radikale Ideologien nachgeht. Von … mehr
    • 31

      Fr März
    • Inside IS
      • 11.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Inside IS

      von Yüksel Yolcu | nach Jürgen Todenhöfers Buch »Inside IS – 10 Tage im ›Islamischen Staat‹«
      15+
      Jürgen Todenhöfers Report über seine Reise in den sogenannten Islamischen Staat liefert die dokumentarische Basis für ein Theaterstück, das der Frage nach der Verführbarkeit junger Menschen durch radikale Ideologien nachgeht. Von … mehr

APRIL

    • 1

      Sa April
    • Schnubbel
      • 16.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Schnubbel

      von Volker Ludwig
      6+
      Tim träumt, ein Superstar zu sein. Aber er ist dick, viel allein, eine Niete im Fußball und kann sich nicht leiden. Und seine Mutter nennt ihn »Schnubbel«. Öffentlich! Samira, Leila und Bodo aus seiner Klasse machen ihn fertig, … mehr
    • 2

      So April
    • Four on the roof
      • 18.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Four on the roof

      Gastkonzert
      6+
      FOUR ON THE ROOF sind ein sehr leises, lautstarkes Schlagzeug-Quartett mit einigen Gästen, aber auch mal ohne die und die anderen, dann als Duo, das wiederum die Möglichkeit bietet, mit wirklich allen ein Oktett zu werden, um … mehr
    • 3

      Mo April
    • Schnubbel
      • 10.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz ausverkauft

      Schnubbel

      von Volker Ludwig
      6+
      Tim träumt, ein Superstar zu sein. Aber er ist dick, viel allein, eine Niete im Fußball und kann sich nicht leiden. Und seine Mutter nennt ihn »Schnubbel«. Öffentlich! Samira, Leila und Bodo aus seiner Klasse machen ihn fertig, … mehr
    • 4

      Di April
    • Ein Fest bei Baba Dengiz
      • 10.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz

      Ein Fest bei Baba Dengiz

      von Volker Ludwig
      9+
      „Papa” Achim Müller und seine Kinder Sophie und Leon erleben eine böse Überraschung: Auf ihrem Zeltplatz zeltet jetzt Familie Dengiz, mit „Baba“ Ahmed und seinem Sohn Tolga, der mit Sophie in eine Klasse geht. Während die Kinder … mehr
    • 4

      Di April
    • NASSER #7Leben
      • 18.00 Uhr, GRIPS Podewil ausverkauft
      • Mit anschließendem Publikumsgespräch

      NASSER #7Leben

       
      Von Susanne Lipp nach Interviews mit Nasser El-Ahmad
      13+
      Der Berliner Nasser El-Ahmad stammt aus einer libanesischen, streng muslimischen Familie. Als Kind und ältester Sohn ist er der Liebling der ganzen Verwandtschaft, doch mit zunehmendem Alter wird die Erziehung strenger: Musik ist … mehr