Wed | 16. Nov – 10.30 GRIPS Podewil
from 5 years

Die fabelhaften Millibillies

Eine Ensembleproduktion mit Liedtexten von Volker Ludwig und Musik von Birger Heymann

12 €, ermäßigt 7 €
Empfohlen für preschool, class 1 - 3

duration: 1:00 h ohne Pause

A hit parade of the best GRIPS songs for young and old!

The girl Emilia dreamed up a whole band: Drums, guitar, keyboard and bass. And suddenly a boy from her class appears: Tobi, and he does not want to disappear from her dream! But that is not so bad, because together the children go on a great voyage of discovery with the band.

Two actors and three musicians make the world dance with a great deal of imagination: Clear the stage for “The fabulous Millibillies” and for seeing (and listening again!) with the biggest GRIPS hits for big and small children, such as „Mattscheiben-Milli“, „Kleiner Baum“ and „Wir werden immer größer“.

Duration: 1h 5min (no break)
Premiere: 25.01.2012

Continue

cast

alternative dates

  • Sat | 27. Aug – 16.00
    GRIPS Podewil
  • Sun | 28. Aug – 16.00
    GRIPS Podewil
  • Sat | 17. Sep – 16.00
    GRIPS Podewil

press reviews

Junge Welt, Anja Röhl, 03.02.2012

Die Lieder werden nicht nur mitreißend gesungen, sondern von einer genialen Choreographie begleitet, die Jennifer Breitrück so eindrucksvoll kindgerecht (nicht …
Die Lieder werden nicht nur mitreißend gesungen, sondern von einer genialen Choreographie begleitet, die Jennifer Breitrück so eindrucksvoll kindgerecht (nicht kindertümelnd!) rüberbringt, dass man tatsächlich meint, ein Kind von ca. acht Jahren vor sich zu haben. Es wird viel dafür getan, dass man die Lieder auf allen Sinneskanälen wahrnimmt.
continue

Berliner Morgenpost, Pinar Abut, 28.01.2012

Statt nur ein Konzert mit einer losen Songabfolge zu präsentieren, hat Regisseurin Franziska Steiof gemeinsam mit dem Ensemble eine kleine …
Statt nur ein Konzert mit einer losen Songabfolge zu präsentieren, hat Regisseurin Franziska Steiof gemeinsam mit dem Ensemble eine kleine Geschichte rund um die Lieder entwickelt, die zum spielerischen Umgang mit Musik animiert.
continue

Der Tagesspiegel, Patrick Wildermann, 27.01.2012

Ludwigs Lieder besitzen solche Evergreen-Qualitäten, dass noch das trübste Thema mitreißt. Wir sprechen hier immerhin über jemanden, der sogar aus …
Ludwigs Lieder besitzen solche Evergreen-Qualitäten, dass noch das trübste Thema mitreißt. Wir sprechen hier immerhin über jemanden, der sogar aus Bratkartoffeln Kunst machen kann. [...] Eine schöne Idee des neuen Grips-Leiters Stefan Fischer-Fels, sich vor der musikalischen Erfolgsgeschichte des Hauses mit einer Art Best-of-Konzert zu verbeugen.
continue

Märkische Oderzeitung, Claudia Sering, 27.01.2012

So ist das eben, wenn etwas richtig gut ist: Ob „Chanel Nr.5“, Schweizer Taschenmesser oder der Grips-Hit „Doof gebor'n ist …
So ist das eben, wenn etwas richtig gut ist: Ob „Chanel Nr.5“, Schweizer Taschenmesser oder der Grips-Hit „Doof gebor'n ist keiner“ - ein paar Jahrzehnte mehr oder weniger auf dem Buckel ändern nichts am Erfolg.
continue

zitty, 11.01.2012

Wer schon immer wissen wollte, was das kleine Haus am Hansaplatz so legendär gemacht hat, sollte jetzt nach Mitte gehen.
Wer schon immer wissen wollte, was das kleine Haus am Hansaplatz so legendär gemacht hat, sollte jetzt nach Mitte gehen.
Continue

Materialien