Das Hansaplatz-Fest (15. Juni, 12 bis 22 Uhr)

Samstag, 15. Juni: 12 bis ca. 21 Uhr auf dem Hansaplatz | parallel Programm im Theater ab 16 Uhr
Das große Hansaplatz-Fest für alle!
Gemeinsam mit dem Bürgerverein Hansaviertel e.V.

Als Höhepunkt der Festwochen gibt es für alle am 15. Juni ein großes musikalisches Fest auf dem Hansaplatz und im GRIPS selbst - für Kinder, Familien, Nachbarn, Fans und Freund*innen!
Das ist der Plan:
- Am Nachmittag: Auf einer Open-Air-Bühne auf dem Hansaplatz treten bekannte Kindermusik-Bands und Einzelkünstler*innen, die für anspruchsvolle, zeitgemäße, humorvolle und ermutigende Musik für Kinder stehen. Zugesagt haben bis jetzt: Suli Puschban, 3Berlin und zu unserer großen Freude das Urgestein des deutschsprachigen Kinderliedes, Fredrik Vahle. Außerdem: Zwei aktuelle Nachwuchsbands der Kindermusik, die GRIPS-Band "Die Fabelhaften Millibillies"
- Am Abend treten u.a. unsere Gäste aus Athen und Seoul auf, es gibt Percussion vom Feinsten und die legendäre LINIE-1-Band NO TICKET spielt auf!
- Hinter dem GRIPS auf dem Parkplatz gibt es eine Circus-Show mit Omnivolent!
- Mit Ständen und Angeboten unseres Kooperationspartners Bürgerverein Hansaviertel e.V..
- Mit der stündlichen Luftballonaktion „Luftpost für den Bundestag“ endet an diesem Tag unsere Online-Kampagne „#alleKINDER – Kinderrechte ins Grundgesetz“.

Parallel zeigen wir ab 16 Uhr auf der GRIPS-Bühne die Jubiläumsproduktion DIE LÜCKE IM BAUZAUN (Karten an der Kasse!)

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrer Berichterstattung. Einen ersten Ablaufplan finden Sie in der Presse-Information hier zum Download, Informationen zu den Gästen kann ich Ihnen aber erst nach dem 6. Juni geben!
Ihr Pressekontakt:
Anja Kraus, 0151 59 10 15 45 | anja.kraus@grips-theater.de