Rüdiger Wandel

  • Regie

  • Regie Neufassung

  • Rüdiger Wandel

    ist Schauspieler und Regisseur. Erste Engagements führten ihn ans GRIPS Theater, später ans Schillertheater Berlin. Er kehrte jedoch immer wieder ans GRIPS zurück, wo er auch als Regisseur tätig wurde. So bekam er für »Eins auf die Fresse« 1996 den Friedrich-Luft-Preis. Nach »Laura war hier« ist dies die zweite Regiearbeit im GRIPS nach einer Vorlage von Milena Baisch.