Jobs

Schauspiel, Regie, Bühne...

Bewerbungen für den künstlerischen Bereich schicken Sie bitte bevorzugt digital an folgende Mailadresse: tobias.diekmann[at]grips-theater.de (Tobias Diekmann - Dramaturg)

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, dass postalisch eingesandte Fotos und Bewerbungsunterlagen leider nicht zurückgeschickt werden können.

Wir suchen als Krankheitsvertretung eine Mitarbeiter*in für die Bühnentechnik

Das GRIPS Theater ist der Begründer des „emanzipatorischen Kinder- und Jugendtheaters". Es war das erste Theater weltweit, das sich gesellschaftskritisch mit dem Leben und den Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen auseinandersetzt und komödiantische und musikalische Uraufführungen hervorbringt. GRIPS ist Theater für alle Generationen, Kulturen und Schichten der Gesellschaft.
Neben einem künstlerisch anspruchsvollen Repertoire, das sich nachhaltig gesellschaftspolitischen Fragen und Umbrüchen widmet, bestechen die Inszenierungen durch ein hochgradig spielfreudiges professionelles Ensemble. Die herausragende theaterpädagogische Arbeit des Hauses ist Garant für Publikumsnähe und auch als Forschungszentrum für Phänomene und Geschichten der Kindheit und Jugend der Gegenwart ist sie für die Entwicklung von theatralen Stoffen unabdingbar.

In der Bühnentechnik arbeiten derzeit 11 Techniker*innen. Jeder Mitarbeitende hat dabei seinen Schwerpunkt (Licht, Ton, Kulissen), aufgrund des kleinen Teams ist es aber auch immer wieder erforderlich, dass in anderen Bereichen ausgeholfen wird. Alle Mitarbeitenden übernehmen rotierend die Verantwortung als technischer Ansprechpartner bei Neuproduktionen.
Funktion der Stelle
• technische Betreuung der Aufführungen des GRIPS Theaters

Aufgaben
Betreuung von Neu-Inszenierungen und Proben
Betreuung von Aufführungen
a. Bühnentechnisches Einrichten (ohne zusätzliche Inspizienz)
b. Begleitung der Vorstellung
c. Einrichtung mit Möbeln und Großrequisiten sowie offene Umbauten während der Vorstellungen
d. Alarmierung im Brandfall/ Notfall
Auf- und Abbauten des Bühnenbildes
Betreuung von theaterpädagogischen Programmen und Sonderveranstaltungen
a. Absprache der Bedarfe
b. Bereitstellung des erforderlichen technischen Equipments
Gastspielbetreuung

Anforderungen
Ausbildung:
- Erfahrung in der Veranstaltungstechnik im Bereich Theater
- Abgeschlossene Berufsausbildung zur Veranstaltungstechniker*in wünschenswert aber bei entsprechender Erfahrung nicht erforderlich

Fähigkeiten:
- Teamarbeit
- Körperliche Fitness, da die Arbeit es punktuell erfordert, auch größere Lasten zu heben/ tragen
- Flexible Einsatzzeiten auch Abends und am Wochenende

Stellenangebot
Die Stelle kann als Teil- oder Vollzeitstelle (39 Std./Wo) ab dem 1.10.2019 besetzt werden. Sie ist befristet auf die Ausfallzeiten von Mitarbeitenden wegen Weiterbildung/ Krankheit. Der genaue Zeitrahmen kann derzeit nicht exakt festgelegt werden, von einer Anstellungsdauer für min. 3 Monate ist jedoch auszugehen.
Das Theater orientiert sich bei seiner Entlohnung am TV-L.

Bewerbung/ Ansprechpartner
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 25.9.2019 mit aussagekräftigen Unterlagen (wie Lebenslauf – max. 2 Seiten, Abschlusszeugnis Berufsausbildung/Studium und max. 2 Arbeitszeugnisse) ausschließlich per E-Mail an:
Andreas Joppich (Geschäftsführung), Ufuk Özguc (Bühnenmeister)
Mail: bewerbung[at]grips-theater.de

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen und Menschen die Lust haben in einem tollen Team politisches Theater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu machen. Wir möchten den Anteil der Beschäftigten mit interkulturellen Kompetenzen erhöhen. Daher werden insbesondere Frauen und Männer mit Migrationshintergrund ermuntert sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Die Gleichbehandlung weiblicher und männlicher Bewerber*innen wird sichergestellt.