• Für Menschen ab 9
  • Spielort
  • GRIPS Podewil
  • Klosterstraße 68, 10179 Berlin
    U-Bhf. Klosterstraße (U2)
  • Karten 12.00 €, 7.00 € ermäßigt, 4.50 € TdS?

    Theater der Schulen
    (nur Berliner Schulen)

  • Uraufführung: 20.11.2020

Kai zieht in den Krieg und kommt mit Opa zurück

von Zoran Drvenkar
  • Kai ist 11 Jahre alt und besucht seinen geliebten Opa. Der ist mit 100 zwar fit, wird in letzter Zeit nur irgendwie vergesslicher. Seine Erinnerungen an früher aber, die sind lebendig. Vor allem die Kriegsjahre hat er bildhaft vor Augen. Kai ist jedes Mal begeistert von Opas Heldentaten und kennt die Geschichten besser als Opa selbst. Um seinen Opa vor dem Vergessen zu retten, reist Kai mit ihm durch seine Vergangenheit. Dabei treffen sie auf skurrile Figuren, wie den strengen General oder sehen sich mutig an der Front den feindlichen Linien gegenüber. So erlebt es zumindest Kai, der zunächst mit großer Abenteuerlust Opas Taten nachspielt. Doch bald wird deutlich, dass dessen Erlebnisse weniger heldenhaft waren, als er sie Kai bisher erzählte. Beide müssen lernen, dass das eigene Gedächtnis nicht immer so funktioniert, wie man es sich wünscht und eine Reise in die Vergangenheit auch in der Gegenwart neue Wendungen nehmen kann.

    Mit großer Liebe für seine Hauptfiguren entwirft Zoran Drvenkar eine Geschichte über den Krieg, die eindrücklich dessen Schrecken und Sinnlosigkeit offenbart. Darüber hinaus erzählt er von der Wirkung nachlassender Erinnerungen und entfacht einen so berührenden wie wichtigen Dialog der älteren Generation mit den Kindern von heute.
  • Gewählter Termin

    Nov Sa, 21.11.2020, 16.00 Uhr

    GRIPS Podewil

    Klosterstraße 68, 10179 Berlin
    U-Bhf. Klosterstraße (U2)

    Kai zieht in den Krieg und kommt mit Opa zurück

     
         

    Weitere Termine

    Nov Mi, 18.11.2020, 17.00 Uhr
    Öffentliche Probe/Anmeldung: 030 39 74 74 11
    GRIPS Podewil
     
    Uraufführung Fr, 20.11.2020, 16.00 Uhr
    ausverkauft
    GRIPS Podewil
     
    So, 22.11.2020, 16.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
    Do, 26.11.2020, 10.00 Uhr
    Karten unter 030 397 47 411
    GRIPS Podewil
     
    Sa, 28.11.2020, 16.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
    So, 29.11.2020, 16.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
    Dez Mi, 30.12.2020, 16.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
    Do, 31.12.2020, 16.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
  • Besetzung

    Musiker, ein Mann Matthias Bernhold
    Bühne und Kostüme Jan A. Schroeder
    Dramaturgie Tobias Diekmann
    Theaterpädagogik Wiebke Hagemeier | Joanna Mandalian
    Komposition & Sounddesign Matthias Bernhold
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031