Stärker als Superman_Foto © Nadia Panagopoulou
Stärker als Superman_Foto © Nadia Panagopoulou
  • Für Menschen ab 6

Stärker als Superman

Gastspiel aus Griechenland im Rahmen "50 Jahre GRIPS" Manufaktur des Lachens (Athen, Griechenland) | von Roy Kift | mit Musik von Foivos Delivorias, der Rembetiko-Hip-Hop-Gruppe »Chatzifraggetta« und Julio Katsis | Griechisch mit deutscher Übersetzung
von Roy Kift | mit Musik von Foivos Delivorias, der Rembetiko-Hip-Hop-Gruppe »Chatzifraggetta« und Julio Katsis
anlässlich 50 Jahre GRIPS
  • Stärker als Superman | Πιο δυνατός κι από τον Σούπερμαν | Stronger than Superman

    Unconventionable, without any pity or fear of contact, Stronger than Superman illuminates Aris’ daily routine. He is a young boy paralysed from the waist down. Supported by his sister and his friend he faces up to the challenges that life with a physical disability involves.

    Eine rasante Komödie über den 11-jährigen Aris, der im Rollstuhl sitzt: Schlagfertig und äußerst beweglich meistert er – gemeinsam mit seiner Schwester und seinem neuen Freund Fanis – die Tücken des Alltags mit Behinderung. Denn, was sich Fanis bislang gar nicht klar gemacht hat, selbst alltägliche Dinge wie der Weg zur Schule oder ein Kinobesuch können leicht zur Schikane werden. Roy Kift hat mit »Stärker als Superman« das erste Theaterstück für junges Publikum über körperliche Behinderung geschrieben. 1980 wurde es am GRIPS Theater in der Übersetzung von Volker Ludwig uraufgeführt und daraufhin von vielen Theatern nachgespielt. Der Erfolg des Stückes liegt in seinem unkonventionellen Umgang mit dem Thema, ohne Berührungsängste und Mitleidsblick.
  • Stärker als Superman

  • Gefördert durch