GRIPS Theater_BKTP 2019
GRIPS Theater_BKTP 2019
  • Für Erwachsene

berliner kindertheaterpreis 2019

Ausgabe im Jubiläumsjahr zum 50. Geburtstag des GRIPS Theaters. Im Rahmen von Augenblick mal!
Ausgabe zum 50. Geburtstag vom GRIPS
  • GRIPS und GASAG haben zum sechsten Mal durch eine Jury ausgewählte Nachwuchsautoren dazu inspiriert, ein Stück für das zeitgenössische Kindertheater zu entwickeln. In szenischen Lesungen, eingerichtet von Robert Neumann, werden die Arbeiten präsentiert und im Anschluss prämiert.

    Nominiert für den diesjährigen Preis sind die Autor*innen Tamara Bach, Esther Becker, Cathleen Braumann, Kathrin Köller und Rinus Silzle. Vorschlagsberechtigte waren neben den ehemaligen Preisträger*innen und Verlagen, auch die Akademie für Kindermedien Erfurt, die Universität der Künste Berlin, die Alice Salomon Hochschule Berlin sowie die ASSITEJ zusammen mit dem KJTZ. Die fünf nominierten Stückentwürfe werden auf einer Gala im Rahmen des Festivals »Augenblickmal!« im Mai 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt. Gekoppelt an den ersten Preis ist die Ausarbeitung des prämierten Stückentwurfes zu einem fertigen Theaterstück. Dabei steht das Haus der Autorin oder dem Autor mit einer persönlichen Betreuung zur Seite. In der Spielzeit 2019/20 gelangt das Stück zur Uraufführung durch das GRIPS Theater.


  • Materialien