• Für Menschen ab 14
  • Spielorte
  • GRIPS Podewil
Dauer 1 h
(keine Pause)

PRAXISSCHOCK

Der Slam der Referendar*innen
  • Gewiss: Das Referendariat ist nicht die poetischste Zeit im Leben – aber genau das werden wir ändern!

    Mit dem PRAXISSCHOCK-der Poetry Slam der Referendar*innen!
    Was ist Poetry Slam? Ein Wettbewerb mit Worten, bei dem Menschen selbst geschriebene Geschichten, Dialoge oder andere Texte dem Publikum vortragen.
    Das Publikum stimmt per Stimmtafel über den besten Text und Vortrag ab. Es gilt ein Zeitlimit von 5 Minuten. Nicht erlaubt sind Musikbegleitung, Gesang, gegenseitiges Dissen sowie Kostüme und andere Hilfsmittel. Was zählt ist die Wirkung der persönlichen Performance.

    Im PRAXISSCHOCK kommen diejenigen auf die Bühne, die ihr Leid, ihre Sorgen, aber auch all die skurrilen Situationen und die blanke Freude am neuen Lehrer*innendasein teilen und loswerden wollen. Egal aus welchem Fach – alle Texte rund um den Lebensabschnitt Vorbereitungsdienst sind beim
    PRAXISSCHOCK gefragt.

    Anmeldungen unter: anna-sophia.fritsche@grips-theater.de

  • Termine

    Jan Fr, 17.01.2020, 20.00 Uhr
    GRIPS Podewil
     
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930