Bundesweit

mehr grips!

Förderer des GRIPS Theaters e.V.

Der Verein fördert durch Öffentlichkeitsarbeit und politische Unterstützung, durch eigene Veranstaltungen und Publikationen sowie durch Sammlung von Spenden die Arbeit des GRIPS Theaters. Wir wollen Sie als Förderer und Vereinsmitglied gewinnen, Sie fester an das GRIPS Theater binden, aktuell informieren, hinter die Kulissen schauen lassen und gemeinsam besondere Veranstaltungen und einzigartige Eindrücke der Theaterarbeit erleben.
mehr grips!

GRIPS Werke e.V.

Die GRIPS Werke fördern Theaterpädagogik und kulturelle Bildung rund ums GRIPS Theater. Der Verein führt Projekte, Fortbildungen und Fachtagungen durch und arbeiten mit Schulen, anderen Institutionen und Inititativen zusammen. Dabei sollen alle mitmachen können! Alle Angebote sind kostenfrei.
GRIPS Werke e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der zur Umsetzung seiner Aktivitäten private und öffentliche Fördermittel benötigt. Unterstützen Sie uns!
www.gripswerke.de

GASAG

Kooperationspartner beim >>berliner kindertheaterpreis<< und Förderer einer Produktion pro Spielzeit

JoG

Der bundesweite Zusammenschluß von jugendlichen Flüchtlingen, Jugendliche ohne Grenzen (JoG) ist die Partner NGO für die Spielzeit 2017/2018 vom GRIPS Theater.
Jugendliche ohne Grenzen

Berlin gegen Nazis

Das GRIPS Theater ist Partner von Berlin gegen Nazis, ein breites Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus mit starken Partnern und starker Unterstützung, gefördert vom Berliner Senat.
„Wir freuen uns, unsere Flyer klimaneutral auf 100 % Recycling-Papier mit Bio-Farben und erneuerbaren Energien zu drucken! Garantiert durch dieUmweltDruckerei.“
Die Umweltdruckerei
Die Umweltdruckerei

Berlin Bühnen

GRIPS ist Mitglied von Berlin Bühnen

Jetzt erst Recht(e)

Das GRIPS Theater ist Teil der Kampagne „Jetzt erst Recht(e) für Flüchtlingskinder“.
www.jetzterstrechte.de

National Coalition

Das GRIPS Theater ist Mitglied der National Coalition, für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland.
www.national-coalition.de

Save me

Der Gründer des GRIPS Theaters Volker Ludwig und Bischof Dr. Wolfgang Huber setzen sich als erste Botschafter in Berlin für „Save me!“ ein.
www.save-me-berlin.de

Stapel Stiftung

Mit der Stapel Stiftung als Partner können seit 2006 die GRIPS Klassen und seit 2011 der Berliner Kinderkongress realisiert werden.
Stapel Stiftung

Schule für Alle!

Das Recht auf Bildung kennt keine Ausnahme.
Eine Kampagne der Landesflüchtlingsräte, dem BumF e.V. und Jugendlichen ohne Grenzen – unterstützt von der GEW und Pro Asyl.
Weitere Informationen

WG Gesucht

Gibt Kultur ein Zuhause. Wohnung in Berlin, die kostenlose Wohnungsbörse im Internet.

Berlinklusion

Netzwerk für Zugänglichkeit in Kunst und Kultur

Die Vielen

DIE VIELEN e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Der Verein wurde im Juni 2017 gegründet. Ziel und gemeinnütziger Zweck ist die Beförderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des *Völkerverständigungsgedankens sowie der Förderung der *Volksbildung. (*Begriffe im Sinne des Gemeinnützigkeitsrechts)

GRIPS Erwachsenenstücke werden präsentiert von:
GRIPS Erwachsenenstücke werden präsentiert von:
GRIPS Kinderstücke werden präsentiert von:
GRIPS Kinderstücke werden präsentiert von: