Quasthoff im Grips

Thomas Quasthoff liest Quasthoff und Hüsch  | 17. 10. um 19.30 Uhr | GRIPS Hansaplatz
Als Sänger hat Thomas Quasthoff international Maßstäbe gesetzt. Seine Lesung kommt leiser, aber nicht minder ambitioniert daher. Thomas Quasthoff, seit Studienzeiten Fan und Leser der Texte von Hanns Dieter Hüsch, lebt und zelebriert Texte und Songs des 2005 verstorbenen literarischen Kabarettisten. Beobachtungsgabe, Humor, kleine Bosheiten über Meisen und Macken der deutschen Bürger werden in gemeiner Weise aufs Korn genommen. ...mehr